Team


Der Verein Geraubte Kindheit hat die Ausstellung VERDINGKINDER REDEN zusammen mit Historikerinnen und Historiker des Basler Forschungsprojekts und erfahrenen Ausstellungsmachern und Gestalterinnen inhaltlich und formal entwickelt.

Trägerschaft
Verein Geraubte Kindheit

Idee und Konzept
Jacqueline Häusler; Basil Rogger

Projektleitung
Jacqueline Häusler, Häusler+Weidmann www.haeuslerweidmann.ch

Kommunikation
Heidi Huber, Heidi Huber Kommunikationen

Koordination Romandie
Maja Baumgartner; Joëlle Rubli

Administration
Rita Schenkel

Wissenschaftliche Begleitung
Marco Leuenberger; Loretta Seglias

Ausstellungsgestaltung
Antonia Banz und Markus Pawlick, raumprodukt gmbh www.raumprodukt.ch

Visuelle Gestaltung
Anna Pearson, anna pearson concept & design

Audioproduktion
Regie: Barbara Liebster
Tontechnik: Fritz Rickenbacher

Videoproduktion
Regie: Anna-Lydia Florin
Interviews: Joëlle Rubli, Loretta Seglias
Kamera: René Baumann, Videoladen www.videoladen.ch
Postproduktion: Paul Avondet www.avondet.ch

Texte
Jeannette Fischer; Marco Leuenberger; Basil Rogger; Loretta Seglias; Ruedi Weidmann

Übersetzung
Maja Baumgartner; Barbara Erni; Ursula Gaillard; Anne Hehli

Webdesign und Programmierung
Thomas Gränicher, digitalwork www.digitalwork.ch

Pädagogische Unterlagen
Andrea Huwyler-Bachmann, Joëlle Rubli

Weitere Mitarbeit
Pierre Avvanzino; Joëlle Droux; Mirjam Häsler; Geneviève Heller; Lisbeth Herger; Eva Locher; Catherine Pearson; Niklaus Spoerri; Verena Villiger Steinhauer

Realisation
Bauten: Schreinerei Peter Burkhardt, Wädenswil www.touchwood.ch
Siebdruck: Peter Schweizer, Zürich www.typothek.ch
Digitaldruck: Flexpo AG, Spreitenbach www.flexpo.ch
Audio-/Videoinstallation: Tweaklab AG, Basel www.tweaklab.org

Knaben bei der Feldarbeit. Knabenerziehungsheim Oberbipp, 1940.
Foto: Paul Senn, FFV, Kunstmuseum Bern, Dep. GKS.
© GKS.